Es ist unsere tiefste Überzeugung…

… dass jedes menschliche Wesen lernen und sich ausdrücken will, dass es soziale Kontakte braucht, zu einer sozialen Gruppe gehören will und anderen etwas zu geben hat. Ergotherapie unterstützt dabei, Leben zu gestalten, wenn dies nicht ohne Hilfe und Anleitung gelingen kann. Wir sind jeden Tag aufs Neue dankbar, dass wir diese Arbeit leisten dürfen.

Wir wollen, dass sich unsere Überzeugung nicht nur in Bezug auf die Arbeit mit Patientinnen und Patienten zeigt, sondern auch als Atmosphäre in unserer Praxis sichtbar wird. Offenheit, Freundlichkeit und gegenseitiger Respekt sind die Grundlagen unseres Praxisalltags. Das Verstehen der psychischen Belastungen im Lebensalltag unserer Patientinnen und Patienten sowie ihrer Eltern und Angehörigen ist eine wichtige Voraussetzung dafür. Deshalb haben wir uns und unsere Mitarbeiterinnen zu regelmäßiger und freiwilliger Supervision und ständiger Weiterbildung verpflichtet. Ebenso bieten wir Eltern und Angehörigen eine kostenfreie sozialpädagogische Beratung an. Diese soll helfen, Lösungen für soziale Probleme zu finden und umzusetzen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter „Die Privatpraxis“.